Augenarzt-Zentrum Flums AG

Gefässkrankheiten gehören an allen menschlichen Organen zu den häufigsten Krankheitszuständen überhaupt. Ursächlich sind unter anderem Risikofaktoren wie Diabetes, Bluthochdruck, erhöhter Lipid- und Cholesteringehalt im Blut, Rauchen, ungesunde Ernährung etc.  Aber natürlich spielt die allgemeine Gefässverkalkung im Alter auch eine entscheidene Rolle. Es ist daher nicht verwunderlich, dass Gefässkrankheiten auch am Auge insgesamt häufig sind. Dazu gehören unvollständige und vollständige Verschlüsse von Venen, Arterien und Kapillaren der Netzhaut sowie Zuckerveränderungen am Augenhintergrund (Netzhaut), die sogenannte diabetische Retinopathie.