Augenarzt-Zentrum Flums AG

Der Grüne Star (Glaukom) ist eine Krankheit der Nervenzellen und Nervenfasern des Sehnervs. Der am Grünen Star erkrankte Mensch kann teilweise oder ganz erblinden. Im früheren und mittleren Stadium entwickelt sich der Grüne Star in der Regel für den Patienten fast unmerklich und beeinträchtigt zunächst nur sein peripheres Blickfeld. Im Endstadium verschwindet auch das zentrale Blickfeld und das Auge erblindet vollständig.

Grüner Star: Ursachen und Symptome